Willkommen
Wissenswertes
Unser Angebot
Preise
Kontakt
Gästebuch


Sie sind Besucher Nummer

Zu unseren Schwerpunkten gehören:

Traditionelle Thai Massage

Traditionelle Thai Massage nahm im Laufe der Geschichte Elemente aus Yoga, Ayurveda und Akkupressur auf. Bei der traditionellen Thai Massage werden Muskeln des Bewegungsapparates gedeht und therapeutisch Druck angewendet. Gelenke werden mobilisiert und durchbewegt.

 

Der Masseur stimuliert dabei analog zur ayurvedischen oder Shiatsu Massage Energiepunkte entlang von 72000 benannten Energiemeridianen.

In der Regel wird diese Massageform mit leichter Kleidung durchgeführt. Je nach Wunsch geschieht die Massage passiv, sodaß der Kunde einen Zustand der Tiefenentspannung erreichen kann, oder aktiv, in dem der Kunde unter anderem verschiedene Yoga-Positionen einnimmt und dabei weiter massiert/mobilisiert wird.

In Thailand wird die traditionelle Massage sowohl zur Therapie als auch zur Vorbeugung einer Reihe von Krankheiten angewandt.

Kunden berichten über Linderung bei:

  • Rückenschmerzen im Lendenwirbelberich
  • allgemeine Rückenschmerzen durch Verspannungen
  • Kopfschmerzen
  • Steifem Nacken
  • Schmerzen in den Schultern
  • Mobilitätseinschränkungen
  • nervöser Unruhe und Schlafstörungen

Ölmassage

Eine abgewandelte Form ist die Ölmassage, die durch Anwendung eines ölhaltigen Massagemittels erlaubt, mehr Druck auf bestimmte Stellen und damit eine grössere Tiefenwirkung erzielen zu können. Hierzu ist ein teilweises Entkleiden notwendig. Je nach Wunsch werden Zusätze von ätherischen Ölen verwendet.

Kopf- und Gesichtsmassage

Gönnen Sie sich nach einem stressreichen Arbeitstag unsere thailändische Gesichtsmassage. Sie sorgt auch dafür, dass die vor besonderen Anlässen frisch und entspannt aussehen.

Die Gesichtsmassage wird im Liegen vorgenommen. Sie fängt bei Kinn und Wangen an und geht von Schläfen und Stirn über den Kopf bis zum Nacken. Sie hilft Spannungen zu beseitigen, die Durchblutung zu fördern, abgestorbene Hautpartikel zu beseitigen und Ihr Wohlgefühl zu steigern.

Thai Fussreflexzonen-Massage

Bei der Thai-Massage hat die Fussreflexzonen-Massage einen besonderen Stellenwert. Die Fußsohle wird als der Spiegel der Gesundheit angesehen. Verschiedene Reflexzonen sind bestimmten Organen zugeordnet. Die thailändische Fussreflexzonen-Massage stimuliert die Marma-Punkte entlang der Energiemeridiane. Sie soll Energieblockaden lösen. Bei der Massage der Fußsohle kann so der ganze Körper angesprochen werden.

Top
Pho Thai Massage - Seeleinsbühlstr. 12 Nürnberg  | Tel. 0911 - 23 56 64 84